Nach der doch knappen Niederlage in Aldekerk, drehten die Turmladies gegen die GSG Duisburg richtig auf. Sie starteten gut ins Spiel und ließen keinerlei Zweifel aufkommen, dass die Punkte unterm Turm bleiben sollen. Schnell ging man in Führung und baute diese immer weiter aus. Caro überzeugte dabei mit einer sehr starken Leistung im Angriff sowie im Rückzugsverhalten, wo sie einige Bälle geschickt abfangen konnte. Somit gingen die Teams mit einem 18:15 Halbzeitstand in die Pause. In Durchgang zwei erfolgte eine kleine Umstellung auf eine offenere Deckung und Anja übernahm den Part die halblinke Deckungsseite nicht mehr ins Spiel kommen zu lassen. Auch vorne im Angriff übernahm sie Verantwortung und steuerte 7 Treffer zum Sieg bei. Siggi zeigte in den letzten Wochen einen Aufwärtstrend und erzielte 3 schöne Tore von der Aussenbahn. Mit der Leistung ihrer Mannschaft zeigte sich Coach Lude zufrieden, da auch erstmal die 40 Tore-Marke geknackt wurde. 

TVW: Ani, Jule, Hambi 9, Anja 7, Shi 5/2, Caro 4, Ines 4, Jessi 4, Siggi 3, Lisa 2, Nina 2, Chrissy, Faden 

%d Bloggern gefällt das: